Wenn ich mich kurz vorstellen darf

Hallo mein Name ist Robert Reichhold-Hahn, ich entwickle und warte Unternehmenssoftware als selbstständiger Softwareentwickler seit Anfang 2007. Seither durfte ich mich in vielen spannenden Projekten, in den unterschiedlichsten Bereichen, einbringen. An Aufgaben wie eigens entwickelte WebShops, Sicherheitsinventarverwaltungen, Vertreterlösungen oder mobiler Barcodelösungen, konnte ich wachsen und viele nützliche Erfahrungen sammeln die mir dabei helfen neue Herausforderungen anzunehmen und besser umzusetzen. Als Werkzeug setze ich in meinen Projekten, je nach Anforderung, auf ein oder mehrere Programmiersprachen. Mit der Zeit haben sich dadurch für mich die unten stehenden Favoriten ergeben.

C# .net

C# ist die Sprache meiner Wahl sowohl im Backend als auch im Windows Frontend. In dieser Programmiersprache habe ich die längste Erfahrung und auch die größte Freude.

Oracle PL/SQL

PL/SQL ist ein absolutes Muss bei Oracle Unternehmenssoftware. Mit ihr verbringe ich einen großen Teil meiner täglich Arbeit. Mich darin zu bewegen ist mir in Fleisch und Blut übergegangen.

HTML 5

Html, Css, Javascript sind für einen Entwickler der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Es ist eine spannende Arbeit wobei ich den optischen Part gerne  anderen überlasse.

Typescript

Typescript ist meiner Meinung nach die Sprache der Gegenwart und Zukunft. Sie findet sowohl im Backend als auch im Frontend ihren Platz und ist mit Angular mein persönlicher Favorit.